Verglasung

Ob Schallschutz, Wärmeschutz oder Gläser mit Dekor, Einbruchschutz, Feuerschutz oder schussfestes Glas: Wir haben passende Verglasungsmöglichkeiten für fast jeden Anlass. Von Monoscheiben bis hin zu hochwertigen 3-fach Multifunktionsverglasungen können wir individuell auf Ihre Wünsche anpassen. 

Profitieren Sie jetzt auch von unsere Daueraktion für Wärmeschutzglas.

3-fach Verglasung

Wärmeschutzglas

3-fach Verglasung ist heute Standard und trägt dazu bei, dass Geld und Wärme im Haus bleiben. Verbessern Sie Ihren Carbon Footprint.

Sicherheitsglas

Sicherheitsglas

Statten Sie ihr Erdgeschoss mit Sicherheitsbeschlägen rund um das Fenster aus. Nutzen Sie verschiedene Sicherheitsstufen bis RC2.​

Schallschutzglas

Schallschutzglas

Lärmgeschütztes Wohnen für bessere Gesundheit und Rücksichtnahme auf Nachbarn und Umgebung sind gern gesehen und häufig Programm.

Ornamentverglasung

Ornamentglas

Sichtschutz im Bad oder im Hausflur ist sehr bliebt. Wählen Sie hier aus verschiedenen Modellen passend zu Ihrer Fassade.

Was ist Wärmeschutzglas?

Heutiges Wärmeschutzglas ist revolutionär für die energieeffiziente Bauweise. Es gibt heute 2 Arten von Wärmeschutzglas: 2-fach Glas und 3-fach Glas, wobei das 3-fach Glas mittlerweile den Standard darstellt und 2-fach Glas in den meisten Fällen ersetzt. Die Verglasung besteht dementsprechend aus 2 oder 3 Glasscheiben, die mit einem Abstandhalter aus Aluminium oder Kunststoff fixiert sind. Im daraus entstehenden Scheibenzwischenraum (SZR) befindet sich ein Edelgas wie Argon oder Krypton. Die Innenseite der Scheibe wird unsichtbar metallisch bedampft und so zu einer reflektierenden Oberfläche für Wärmestrahlung. Für die energiereiche kurzwellige Sonnenstrahlung ist die Beschichtung transparent. Das bedeutet, dass Wärme aus den Sonnenstrahlen in z.B. Möbeln, Wänden, Gegenständen usw. aufgenommen, gespeichert und später in Form von Wärmestrahlung wieder abgegeben werden kann. Die Wärmestrahlung wird von der Innenseite der Scheibe reflektiert, sodass Licht und Wärme der Sonneneinstrahlung hinein, aber nicht wieder hinaus kann. Dies gilt auch für Ihre Heizung oder andere elektronische Geräte. 

Wärmeschutzglas

Fenster sind häufig Schwachstellen in der Fassade von Gebäuden, dennoch müssen sie permanent Hitze und Kälte mit extremen Temperaturschwankungen zwischen Innen und Außen widerstehen wobei Wärme und Energie verloren geht. Die Verglasung macht hierbei den größten Teil eines Fensters aus.

Aus diesem Grund kommt es auf einen möglichst niedrigen Wärmedurchgangskoeffizient an, der auch als Ug-Wert bekannt ist. Mit Isolierverglasung halten Sie nicht nur Wärme in Ihren Räumen, Sie profitieren auch von passiver Sonnenenergie und sparen so Heizkosten und schonen die Umwelt.

Ihre Vorteile

  • Ein Beitrag zum Umweltschutz
  • Mehr Geld für Ihren Urlaub und Ihr Hobby
  • Sie fördern die regionale Wirtschaft

Hier gehts direkt zur Daueraktion für 3-fach Verglasung:

Sicherheitsglas

Sperren Sie ungebetene Gäste einfach aus

Endlich entspannen – das haben Sie sich verdient! Die Vorteile von Wärmeschutz, Sonnenschutz, Schallschutz und Sicherheit lassen sich problemlos in der Verglasung kombinieren.
Eine Sicherheitsverglasung ist vorbeugender Schutz für das, was Ihnen lieb und teuer ist. Angriffshemmendes Glas erschwert das gewaltsame Eindringen in Gebäude. Glas- und Fensterfronten sind Angriffsziele von Einbrechern, um in ein Gebäude gewaltsam einzudringen. Sie können sich mit Sicherheitsverglasung vor unliebsamen Eindringlingen schützen: Nutzen Sie die einbruchshemmende Wirkung von Verbundsicherheitsglas – kurz: VSG. 

Eine solche Sicherheitsverglasung besteht aus mehreren Glasscheiben, zwischen denen eine zähe und reißfeste Folie eingearbeitet wurde. Dieses Verbundglaspaket zeichnet sich durch eine hohe Festigkeit aus und weist durchwurf- und einbruchhemmende Eigenschaften auf. Für den potentiellen Täter steigt das Risiko, Aufmerksamkeit zu erregen oder entdeckt zu werden, da er mehr Aufwand und Zeit braucht, um an sein Ziel zu gelangen.

Schallschutzglas

Endlich entspannen – das haben Sie sich verdient! Schallschutz mit Isolierglas berücksichtigt die Geräuschkulisse in Ihrem Umfeld und bietet idealen Lärmschutz. Die Vorteile von Wärmeschutz, Sonnenschutz und Sicherheitsverglasung lassen sich dazu kombinieren.

Was ist Schallschutzglas?

Heutzutage setzt man in allen Gebäuden mindestens eine Doppelverglasung ein. Schallschutz ergibt sich hierbei aus folgenden Komponenten:  Der Schalldämmwert wird höher, je breiter der Abstand der Scheiben zueinander ist, da die Schwingungen, die durch den Schall entstehen, schlechter auf das Innenglas übertragen werden können.
Der Scheibenaufbau sollte möglichst asymmetrisch sein, das bedeutet, dass unterschiedlich dicke Glasscheiben eingesetzt werden, was so den Schalldämmwert verbessert. Die Isolierscheiben sind im Scheibenzwischenraum mit Gas gefüllt, durch das in erster Linie eine gute Wärmedämmung gegeben ist und durch welches sich der Schalldämmwert in der Regel um 3-5 dB verbessert.

Wie funktioniert Schllschutzglas?

Schalldämmung funktioniert nach dem Luftschalldämmungsgrundsatz „Masse schluckt Schall“. Je höher demnach das Scheibengewicht durch eine gewissen Scheibendicke, desto besser ist der Schalldämmwert.

Ihre Vorteile

  • Weniger bis keine Lärmbelästigung
  • Keine Schlafstörungen
  • weniger Stress
  • Ruhigen Schlaf
  • Mehr Konzentrationsfähigkeit
  • Mehr Erholung

Schallschutzklassen

Schalldämmung wird in dB (Dezibel) gemessen. 10dB verbesserte Schalldämmung bedeutet eine Halbierung der empfundenen Lautstärke. Fenster werden in Schallschutzklassen gegliedert, wobei jeder Ort ein Einzelfall ist und individuell bestimmt werden muss, ob ein Schallschutzfenster bzw. Schallschutzverglasung erforderlich ist. Nordfenster verglast von vorn herein mindestens in der Schallschutzklasse 2 (SSK 2).

Verkehrsdichte: Wohnstraße 10-15 Kfz/h
Entfernung des Hauses zur Straße: Mehr als 35 Meter
Schalldämmmaß des Fenster: 25-29 dB

Verkehrsdichte: Wohnstraße 10-50 Kfz/h
Entfernung des Hauses zur Straße: 26-35 Meter
Schalldämmmaß des Fenster: 30-34 dB

Verkehrsdichte: Wohnstraße 50-200Kfz/h
Entfernung des Hauses zur Straße: 26-35 Meter
Schalldämmmaß des Fenster: 35-39 dB

Verkehrsdichte: Hauptstraße 1000-3000Kfz/h
Entfernung des Hauses zur Straße: 100-300 Meter
Schalldämmmaß des Fenster: 40-44 dB

Verkehrsdichte: Hauptstraße 1000-3000Kfz/h
Entfernung des Hauses zur Straße: 100-300 Meter
Schalldämmmaß des Fenster: 45-49dB

Verkehrsdichte: Schnellstraße 3000-5000Kfz/h
Entfernung des Hauses zur Straße: < 100 Meter
Schalldämmmaß des Fenster: >50 dB

Ornamentglas

Unsere Fenster und Türen erhalten Sie auch mit einer Auswahl diverser Dekorgläser. Gestalten Sie die Ansicht Ihrer neuen Fenster oder Türen noch individueller und nutzen Sie die Schönheit der Ornamentgläser als Sichtschutz. Verschiedene Glasstrukturen lassen Licht, aber keine neugierigen Blicke durch praktische und pflegeleichte Gläser, mit denen Ihre Individualität zum Ausdruck kommt. Ornamente wie Chinchilla oder Satinato werden besonders häufig in Badezimmern eingesetzt und verhelfen zu blickdichten Fenstern und zu mehr Privatsphäre, durch die trotzdem Licht hereinkommen kann. Gläser mit Mustern wie z.B. Bambus oder Eisblumen sind in Wintergärten beliebt und schaffen angenehme Ästhetik.